Hisako Yoshikawa

Dipl. Musikerin

Hisako Yoshikawa

Hisako Yoshikawa wurde 1984 in Hiroshima (Japan) geboren. Mit sechs Jahren erhielt sie ihren ersten Klavierunterricht und ihre musikalische Ausbildung bei der zugehörigen Musikschule der Musikhochschule Tokio. Nach der Mittelschule setzte sie ihre Studien an der zugehörigen Musikoberschule der Musikhochschule Tokio fort. Sie gewann bereits mehrere Preise, u.a. den Förderungspreis beim nationalen "Schulbund Klavierwettbewerb" (1991), den internationalen "J.Rosenstock Klavierwettbewerb" (2000), den 1.Preis beim nationalen "Young Artist Klavierwettbewerb" (1996), den Sonderpreis beim "Classic Musikwettbewerb Japan" (1996) und den 3. Preis beim internationalen Liedwettbewerb "Giuseppin Cobelli" (2007).

Im Oktober 2002 begann sie ihr Diplomstudium im Hauptfach Klavier an der Hochschule für Musik und Theater München (HfMT) bei Prof. Gitti Pirner, das sie 2006 abschloss. Neben ihrem Studium studierte sie die Liedklasse bei Fritz Schwinghammer.
Nach ihrem Diplom setzte sie ihr Aufbaustudium für ein Jahr in der Fortbildungsklasse Klavier, für zwei Jahre in der Meisterklasse Liedgestaltung bei Fritz Schwinghammer, Donald Sulzen und Tobias Truniger an der HfMT fort. Während des Studiums hat sie solistisch, mit Kammermusik- und Gesangsduos bei vielen Konzerten, Festivals, u.a. Jubiläumskonzerten der Münchner Symphoniker im Mozartjahr 2006, desweiteren bei regelmäßigen Konzerten von Japan-Klassik, an Klavierfestivals und Sänger-Foren an der HfMT, mitgewirkt. Sie wurde im Jahr 2009 am Lied-Meisterkurs von Thomas Hampson und Wolfram Rieger im Rahmen des Internationalen Musikfestivals "Heidelberger Frühling" und im September 2010 am Lied-Meisterkurs von Thomas Quasthoff und Justus Zeyen im Rahmen des Musikfestivals “Schubertiade” als selektierte Teilnehmerin ausgewählt.
Im März 2010 wurde sie als Stipendiatin zu "Yehudi Menuhin Live Music Now" Augsburg aufgenommen.

Seit 2009 ist sie an der privaten Klaviermusikschule Anja Hillebrandt und seit November 2010 an der Volkshochschule Hallbergmoos-Goldach e.V. als Klavierlehrerin beschäftigt.